F1 kassiert unnötige 3-5 Niederlage in Weißenberg

Im vierten Saisonspiel gab unsere F1 am gestrigen Samstagmittag in Neuss-Weißenberg ihre Visitenkarte ab.  In einer überlegen geführten Halbzeit kamen wir durch schnell ausgeführte Aktionen und weite Abschläge unseres Torwarts zu einer verdienten 3-2 Halbzeitführung. Durch eine sehr offensive Aufstellung der Gastgeber waren wir oft gezwungen, den Ball kompromisslos aus unserer Hälfte zu befördern.  Diese Bälle nahm unser vorderster Stürmer ebenso dankbar wie clever auf und markierte einen beeindruckenden Hattrick innerhalb der ersten 20 Minuten.  Die Weißenberger Abwehr geriet immer wieder in Verlegenheit. Aber durch das offensive System erhielt auch unser Gegner in der ersten Halbzeit einige Einschussmöglichkeiten. Den 1-2 Anschlusstreffer hatte der Gastgeber einem abgefälschten Fernschuss zu verdanken. Kurz nachdem wir den 2-Tore Abstand wieder hergestellt hatten, gelang Weißenberg mit einer schönen Kombination und einer sehenswerten Direktabnahme ins lange Ecke wieder der Anschlusstreffer.

F1 kassiert unnötige 3-5 Niederlage in Weißenberg weiterlesen