Kategorie-Archiv: E-Jugend(E-2)

DJK Gnadenthal- SG Roki

In der sechsten Minute fiel das 1:0 für Roki nach zwei Paraden vom Gnadenthaler Keeper durch einen Abstauber. Dann in der 22. Minute konnten die Gastgeber ausgleichen. In der Letzten Minute (25.Minute) der ersten Halbzeit, konnten die Gäste dank einer schön heraus gespielten Kombination 2:1 führend in die Pause gehen. Halbzeitstand 1:2.

Die zweite Halbzeit begann mit einem ansatzlosen Schuss aus der Drehung, der in Minute 27 im Rommerskirchener Tor zappelte. Die Gäste hatten nun mehrere Chancen, aber keine glückte zur erneuten Führung. Nach einer gespielten halben Stunde machte Gnadentahl nun das 3:2. Roki vergab in Minute 32 einen Elfmeter. Zwei Minuten später kam der Ball ein viertes mal ins Tor der Gäste nach einer Ecke. Roki vergab viele vom gegnerischen Torwart parierte Großchancen, doch in Minute 43 kam der Ball schön heraus gespielt ins Tor und durch Kurzpassspiel danach noch ein wichtiges mal zum Endstand 4:4.

 

Theodor E-2

SG Roki – SV Rosellen: Erstes Spiel als E-2

Die ersten fünf Minuten organisierten die Gäste und konnten schließlich durch ein glückliches Tor das 0:1 erzielen. Dann kam der Gastgeber und konnte durch ein ähnliches Tor das 1:1 schießen. Nach einer Ecke kam dann nach einem abgefälschten Schuss der Ball ins Tor von Roki. Danach erzielten die Gäste noch zwei, von SG-Seite aus gesehen, ärgerliche Tore. Halbzeitstand 1:4.

Nach Wiederbeginn konnten die Gastgeber von außen einen Ball unter die Latte knallen. Schließlich kam der Ball ein fünftes mal ins Roki-Tor. Ein sechstes mal ging der Ball nach einem Konter ins Tor. Als die Gastgeber eine Ecke hatten, konnten sie dies zu einem schönen Kopfballtor nutzen. Sie hatten noch weitere Chancen und eine zappelte im Tornetz. Am Ende gab es noch ein Tor für Roki, aber das reichte nicht für ein Unentschieden. Endstand 5:6.

Theodor (E-2 Roki)