D1 SG Roki – SG Orken/Noithausen

Endergebnis 0:3 (0:0)

Die SG Roki nahm sofort das Heft in die Hand und machte das Spiel.   Trotz überlegen geführter erster Halbzeit, mit mehreren Torchancen, gelang der SG Roki keinen erfolgreichen  Torabschluss.  Im Gegenzug ließ unsere Defensive aber auch keine Torchancen zu,  sodaß es mit einem gerechten 0:0 in die Pause ging. Kurz nach Wiederbeginn erzielte Josh das 0:1 (32. Min.) Das gab unserer Mannschaft Selbstvertrauen und noch mehr Auftrieb.  2 min. später konnte Josh auf 0:2 erhöhen.  Jetzt entwickelte sich ein offeneres Spiel, da auch die SG Orken/ Noithausen offensiver wurde. So konnte sich unser Torwart  Daniel zweimal mit tollen Paraden auszeichnen und so den Anschlusstreffer verhindern. Nachdem Leo einen Angriff mit dem 0:3 (46. Min.) abschloss, war das Spiel entschieden und die SG Roki brachte das Spiel souverän zu Ende – hätte sogar noch den ein oder anderen Treffer erzielen können… *Gutes Spiel – weiter so*

Die Fussball – Mama

 

Ein Gedanke zu „D1 SG Roki – SG Orken/Noithausen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.