F-1 DJK Hoisten – SG Roki

Die SG kombinierte direkt zu Beginn eine Chance, die aber das Ergebnis nicht änderte. Nach einem guten Pass konnte man schon in Minute 4 über mangelnde Chancenverwertung der Gäste reden. Doch eine Minute später konnte DJK ihr können zeigen und den Ball das Netz berühren lassen (1:0). Man sah mutigere Gastgeber die eine Minute später wieder eine Chance herausspielten, danach aber ihre Gegner bei einer zusehen konnten. Dann war wieder Hoisten dran und darauffolgend der Pausenpfiff.

Das erste was man ein paar Sekunden nach Wiederanpfiff sah, waren jubelnde Gäste. Schließlich gab’s 7 Minuten später eine Chance der Heimmanschaft zu schauen, kurz danach eine von Roki, dann die nächste misslungene. Nun scheiterten DJK-Spieler an der Defensive und noch ein mal als schlechte Generalprobe für’s 3:1. Die Gäste hofften nach einer weiteren Gelegenheit den Anschlusstreffer zu erzielen, doch am Ende konnten sie nur eine höhere Niederlage verhindern.   

Theodor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.