Tabellenführer zu Gast in der MAR Arena

Bei optimalen äußeren Bedingungen hatte unsere D1 den souveränen Tabellenführer aus Kapellen zu Gast.Heute war unsere Divise hinten dicht halten und vorne hoffen.

Von Beginn an nahm der SC Kapellen das Spiel in die Hand und versuchte unsere Mannschaft ihr Spiel aufzudrängen. Doch heute hielten wir als Mannschaft dagegen.In der ersten Halbzeit hatte der Gegner es ziemlich schwer Chancen zu erspielen.So war das die logische Folge das wir mit einem verdienten 0:0 in Pause gingen.

In Halbzeit zwei wurde Kapellen immer stärker und hatten gleich mehrere Chancen in Führung zu gehen.Doch da stand heute ein super Ersatztorwart im Kasten der nichts an brennen ließ.Doch leider viel der entscheidende Treffer zum 0:1 aus einer klaren Abseitsposition heraus was für unsere Jungs sehr schade war.Aber die SG gab nicht auf und nahm den Kampf  an.Kapellen wurde nun etwas nervös doch leider hatte Rommerskirchen vorne kein Glück als kurzvor Schluss zwei Chancen nicht genutzt werden konnten, schade denn heute haben wir nicht aus dem Spiel heraus verloren

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.